By Damaris Englert

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, observe: 1,0, , Veranstaltung: Einführung in die politische Landeskunde Lateinamerikas, Sprache: Deutsch, summary: Die company der Amerikanischen Staaten (OAS) ist ein weltweit einzigartiges Bündnis: Sie ist die erste regionale service provider, die nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet wurde und ihre Mitgliedskonstellation unterscheidet sich deutlich von anderen derartigen Bündnissen. Die 34 lateinamerikanischen Mitglieder sehen sich der dominanten Stellung der Vereinigten Staaten gegenüber. Dieses schwierige Verhältnis hat den amerikanischen Kontinent seit jeher geprägt und erschwert bis heute die Zusammenarbeit im Rahmen der OAS.
Durch die Dominanz der Vereinigten Staaten hatte die US-Außenpolitik stets große Auswirkungen auf die state of affairs und Effizienz der OAS. Die US-Außenpolitik wiederum hing und hängt in starkem Maße von der individual des jeweiligen Präsidenten im Weißen Haus ab.
Im Rahmen dieser Arbeit soll untersucht werden, wie die Lateinamerikapolitik der Vereinigten Staaten in den 60 Jahren, die seit der Gründung der OAS vergangen sind, die Funktionsweise dieser enterprise bestimmt hat.
Die Relevanz der OAS ist umstritten – mehr als die jeder anderen internationalen corporation. Von Fidel Castro als „Kolonialministerium der united states“ gegeißelt, oft von den eigenen Mitgliedsstaaten umgangen und als wirkungslos beschimpft, führt die agency speedy unaufhörlich einen Kampf um die eigene Existenz. Die Schuld dafür wird meist den Vereinigten Staaten gegeben, doch inwieweit trifft dies wirklich zu? Diese Arbeit soll zeigen, wie sich das Verhältnis der united states zu den Staaten Lateinamerikas im Rahmen der OAS gestaltet hat und wie sich die state of affairs heute darstellt.
Um das Verständnis der Konflikte innerhalb der OAS zu erleichtern, soll zunächst ein Überblick über die Entwicklung multilateraler Zusammenarbeit auf dem amerikanischen Kontinent gegeben werden. Gegenstand des zweiten Kapitels ist die state of affairs, wie sie sich bei der Gründung der OAS darstellte, einschließlich der Erläuterung historischer Gründe für die besonderen Charakteristika der supplier. Schließlich soll im dritten Kapitel auf die US-Lateinamerikapolitik im Rahmen der OAS von 1948 bis heute eingegangen werden. Abschließend werden die Ergebnisse der Arbeit im Schlusskapitel zusammenfassend dargestellt.

Show description

Read Online or Download Die Lateinamerikapolitik der USA im Rahmen der Organisation der Amerikanischen Staaten (OAS) (German Edition) PDF

Similar language study & teaching books

Download e-book for iPad: Language Teaching: Integrational Linguistic Approaches by Michael Toolan

This ebook demonstrates the relevance of an integrational linguistic point of view to a pragmatic, real-world want, particularly the training of languages. Integrational linguistics’ shunning of either realist and structuralist theories of language, its dedication to an unwavering cognizance to the point of view of the language consumer, and its adherence to a semiology within which symptoms are the located items of interactants interpretive behaviour, suggest that it significantly reconceptualizes language studying and language educating.

Seth Lindstromberg,Frank Boers's Cognitive Linguistic Approaches to Teaching Vocabulary and PDF

This e-book offers plentiful empirical proof that making language novices enjoy the influenced nature of language may also help them understand and keep in mind many phrases and words. It explores the scope and pedagogical applicability of assorted different types of motivation (such as figuration, phonological allure, and cultural elements) and proposes lecture room actions that faucet into those lengthy missed assets.

New PDF release: Erscheinungsformen der Gewalt im Peru der achtziger Jahre

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, observe: 2,0, Universität des Saarlandes (Romanistisches Institut), Veranstaltung: Das Phänomen der Gewalt in der hispano-amerikanischen Literatur, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll herausgestellt werden, welche Erscheinungsformen der politischen Gewalt im Peru der achtziger Jahre in dem Roman Lituma en los Andes von Mario Vargas Llosa realistisch dargestellt sind, welche Ausprägungen der politi-schen Gewalt nur angeschnitten und welche Aspekte ganz ausgeklammert werden.

Download PDF by Nadine Klemens: Gangster mythology in Howard Hawks' "Scarface - Shame of the

Seminar paper from the yr 2003 within the topic English Language and Literature reviews - tradition and utilized Geography, grade: 1,3, Technical college of Braunschweig, five entries within the bibliography, language: English, summary: Worse than the industrial influence of the melancholy have been its mental results at the humans: unemployment and starvation result in ethical melancholy, mistrust, and the downfall of conventional felony norms.

Additional resources for Die Lateinamerikapolitik der USA im Rahmen der Organisation der Amerikanischen Staaten (OAS) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Lateinamerikapolitik der USA im Rahmen der Organisation der Amerikanischen Staaten (OAS) (German Edition) by Damaris Englert


by Jason
4.2

Rated 4.84 of 5 – based on 22 votes