By Claudio Priesnitz

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, be aware: 1, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Romanistisches Seminar), Veranstaltung: Tango, Flamenco und Fado. Texte zu iberoromanischen und lateinamerikanischen Liedern und Tänzen, Sprache: Deutsch, summary: Zusammen mit der faith nimmt die Musik in Kuba einen enorm großen soziologischen und kulturellen Stellenwert für die armen, oft am Rande des Existenzminimums lebenden afrokubanischen Bevölkerungsschichten ein. Aber nicht nur für diese; die Musik unterstützt das gesamte kubanische Volk, diesem Schmelztiegel aus den Nachfahren afrikanischer Sklaven und der spanischen Eroberer sowie den Immigranten aus Europa und den united states bei seiner Identitätsfindung und -wahrung; sie stellt ein unabdingbares point des kubanischen Lebensgefühls dar und formt aus den unterschiedlichen kulturellen Einflüssen, die Kuba im Laufe der letzten Jahrhunderte erfahren hat, DEN Kubaner bzw. DIE Kubanerin. Emilio Grenet charakterisiert die Bedeutung der Musik für das kubanische Volk als “[...] los angeles elaboración espiritual de un pueblo que lucha desde hace cuatro siglos por encontrar su propia expresión” (Grenet, S. 45). Die Hintergründe dieser Bedeutung der Musik und des Tanzes für das kubanische Volk sollen in diesem vorliegenden kurzen Aufsatz unter Berücksichtigung der musikgeschichtlichen Entwicklung des Landes am Beispiel des son cubano näher beleuchtet werden. Dabei wird auch die politische und wirtschaftliche Historie Kubas im letzten Jahrhundert miteinbezogen, da diese Umstände zum Verständnis der Bedeutung bzw. der Entwicklung der Musik in Kuba entscheidenden Beitrag geleistet haben und daher nicht einfach ausgeklammert werden dürfen.

In diesem Zusammenhang wird zunächst auf die musikgeschichtliche state of affairs der Karibikinsel Ende des 19. und Anfang des 20.Jahrhundert eingehen, die Zeit, in welcher die Vorläufer des Son im bergigen Osten der Insel nach heutigem Wissenstand erstmals gespielt, getanzt und gesungen wurden. Im folgenden wird dann näher auf die Charakteristika des Son - Instrumentation, Struktur und Texte – im musikhistorischen Kontext Kubas eingegangen und seine chronologische und geographische Entwicklung auf Kuba erläutert. Es folgt ein kurzer Abriss über die politisch und wirtschaftlich bedeutsamen historischen Wegpunkte Kubas, um vor diesem Hintergund in der anschließenden examine näher auf die transkulturelle Rolle des Son beim Abbau der Rassentrennung einzugehen. Letztendlich soll dann in der Kombination aus Punkt 1 und 2 zu einem möglichst umfassenden Gesamtbild des son cubano samt seiner Bedeutung für die Identitätsfindung und -wahrung des kubanischen Volkes beigetragen werden.

Show description

Read Online or Download Der "son cubano". Seine Charakteristik und Rolle als transkulturelles Element im musikgeschichtlichen Kontext Kubas (German Edition) PDF

Best language study & teaching books

New PDF release: Language Teaching: Integrational Linguistic Approaches

This ebook demonstrates the relevance of an integrational linguistic standpoint to a pragmatic, real-world desire, specifically the training of languages. Integrational linguistics’ shunning of either realist and structuralist theories of language, its dedication to an unwavering recognition to the point of view of the language person, and its adherence to a semiology during which indicators are the located items of interactants interpretive behaviour, suggest that it appreciably reconceptualizes language studying and language educating.

Download PDF by Seth Lindstromberg,Frank Boers: Cognitive Linguistic Approaches to Teaching Vocabulary and

This publication offers plentiful empirical proof that making language beginners get pleasure from the inspired nature of language can assist them understand and bear in mind many phrases and words. It explores the scope and pedagogical applicability of assorted different types of motivation (such as figuration, phonological attraction, and cultural components) and proposes school room actions that faucet into those lengthy overlooked assets.

Erscheinungsformen der Gewalt im Peru der achtziger Jahre by Nele Bach PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, be aware: 2,0, Universität des Saarlandes (Romanistisches Institut), Veranstaltung: Das Phänomen der Gewalt in der hispano-amerikanischen Literatur, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll herausgestellt werden, welche Erscheinungsformen der politischen Gewalt im Peru der achtziger Jahre in dem Roman Lituma en los Andes von Mario Vargas Llosa realistisch dargestellt sind, welche Ausprägungen der politi-schen Gewalt nur angeschnitten und welche Aspekte ganz ausgeklammert werden.

Gangster mythology in Howard Hawks' "Scarface - Shame of the - download pdf or read online

Seminar paper from the yr 2003 within the topic English Language and Literature reports - tradition and utilized Geography, grade: 1,3, Technical collage of Braunschweig, five entries within the bibliography, language: English, summary: Worse than the commercial impression of the melancholy have been its mental results at the humans: unemployment and starvation bring about ethical melancholy, mistrust, and the downfall of conventional criminal norms.

Additional resources for Der "son cubano". Seine Charakteristik und Rolle als transkulturelles Element im musikgeschichtlichen Kontext Kubas (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der "son cubano". Seine Charakteristik und Rolle als transkulturelles Element im musikgeschichtlichen Kontext Kubas (German Edition) by Claudio Priesnitz


by Jeff
4.3

Rated 4.43 of 5 – based on 5 votes