By Julian Böck

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, be aware: 3,0, Universität zu Köln (Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen dieser Arbeit soll anhand von den dargestellten Studien der Einfluss von Temperament und Bindungsstil auf die Emotionsregulierung im Erwachsenenalter untersucht werden. Die Grundlage dafür bildet das Prozessmodell der Emotionsregulierung nach Gross (1998), das Temperamentskonzept nach Thomas und Chess (1980) inklusive des Passungsmodels und die Bindungsthoerie nach Bowlby (1975). Die Ergebnisse der Studie 1 (Ready & Robinson, 2008) weisen darauf hin, dass der Einfluss des Temperaments auf die Emotionsregulierung durch einen Alterseffekt moderiert wird. So hat das Temperament im jüngeren Erwachsenenalter einen signifikant größeren Effekt auf die Emotionsregulierung als im älteren Erwachsenenalter. Studie 2 (Wilson & Ruben, 2011) hat den Einfluss von Bindung auf die Emotionsregulierung, operationalisiert durch den Umgang mit akutem physischem Schmerz, untersucht. Das Ergebnis ist, dass Bindung einen regulierenden Einfluss auf die emotionale und physiologische Homöostase zu haben scheint. Studie three (Laurent & Powers, 2007) hat den Einfluss von Temperament und Bindungsstil auf die Emotionsregulierung im Erwachsenenalter untersucht. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass das Temperament einen indirekten Einfluss durch die Beeinflussung des Interaktionspartners hat. Der Einfluss von Bindung konnte hingegen nachgewiesen werden. Somit scheint die Emotionsregulierung kein Prozess zu sein, welcher nur von dem Individuum abhängig ist, sondern ein interindividueller Prozess, der sowohl von der Umwelt beeinflusst wird, als auch diese selbst beeinflusst (Laurent & Wilson, 2007).

Show description

Read or Download Der Einfluss von Temperament und Bindungsstil auf die Emotionsregulierung (German Edition) PDF

Similar personalities books

Read e-book online Cultural Psychology: Theory and Method (Path in Psychology) PDF

This quantity goals to construct at the method of cultural psychology initially built via the Russian psychologist Vygotsky and his colleagues Luria and Leontiev via supplying qualitative equipment reminiscent of interview innovations and content material research as empirical instruments for exploring the cultural points of psychology, and particular guidance for formulating, accomplishing, and reading interviews on cultural points of psychology.

Psychological Profiles of Conjoined Twins: Heredity, - download pdf or read online

Conjoined twins born ahead of the appearance of surgical separation options have lengthy been of targeted curiosity to scientists. Sharing the same genetic makeup and an analogous setting, those twins have supplied a special chance for the learn of innate and cultural determinants at the person.

New PDF release: Geschlechtsunterschiede in der Persönlichkeitspsychologie

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, notice: 2,0, Europäische Fernhochschule Hamburg, Veranstaltung: Psychologie und Statistik, Sprache: Deutsch, summary: In der Alltagspsychologie sind die Geschlechtsunterschiede in der Persönlichkeitspsychologie in aller Munde und Grundlage für ständige Diskussionen.

Download PDF by Lionel Nichols: The International Criminal Court and the End of Impunity in

The interval instantly following Kenya's 2007 presidential election left a stunning path of atrocities, with over 1,000 humans lifeless and numerous hundreds of thousands left victimised and displaced. In reaction, the overseas felony court docket all started a chain of investigations and trials, promising no impunity for even the top rating perpetrators.

Extra resources for Der Einfluss von Temperament und Bindungsstil auf die Emotionsregulierung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Einfluss von Temperament und Bindungsstil auf die Emotionsregulierung (German Edition) by Julian Böck


by Richard
4.1

Rated 4.93 of 5 – based on 36 votes