Download e-book for kindle: Achtung Zone: Warum wir Ostdeutschen anders bleiben sollten by Jana Hensel

By Jana Hensel

In diesem Jahr wird allüberall der Geist der Einheit beschworen. Das Land müsse endlich wirklich eins werden, und das heißt vor allem: gleich. Das ist falsch, hält Jana Hensel dagegen: Ostdeutsche und Westdeutsche sind nicht gleich. Sie beschreibt die Ostdeutschen nicht als defizitäre Westdeutsche, als diejenigen, die es noch nicht auf den regular der übrigen Bundesrepublik geschafft haben. Vielmehr sagt sie: Die Ostdeutschen haben nicht nur vor 1989, sondern auch danach anders gelebt, haben andere Erfahrungen gemacht, eine andere Geschichte gehabt. Daraus haben sie eine eigene Identität gewonnen. Diese Identität gilt es zu beschreiben. Sie ist keine Gefahr für die Einheit, sondern eine Bereicherung Deutschlands.

Zum Autorenblog: http://www.achtung-zone.de/

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Chronik des Mauerfalls: Die dramatischen Ereignisse um den by Hans-Hermann Hertle

By Hans-Hermann Hertle

Der Fall der Mauer conflict von den DDR-Funktionären weder beabsichtigt noch vorhergesehen worden. Aus unkoordinierten Einzelaktionen entwickelte sich unter dem Druck der Massen eine state of affairs, die ihre eigene Dynamik bekam und schließlich zu vollendeten Tatsachen führte. Den Verantwortlichen wurde erst am nächsten Tag bewußt, used to be eigentlich geschehen battle. Sie versuchten nun, die Kontrolle über die Grenze zurückzugewinnen und trafen Vorbereitungen für eine militärische Aktion - doch dafür conflict es schon zu spät. Wer aber hatte jene ominöse Reiseregelung erarbeitet und warum wurde sie von Schabowski vorzeitig bekanntgegeben? Welche Rolle spielte die Staatssicherheit dabei? used to be wußten die sowjetischen Militärs davon?Hans-Hermann Hertle hat sechs Jahre lang daran gearbeitet, die genauen Umstände der Maueröffnung minutiös zu rekonstruieren. Er analysierte die entsprechenden Unterlagen in den Archiven, sichtete die Veröffentlichungen der Medien und befragte nahezu a hundred Zeitzeugen, darunter die Entscheidungsträger jener historischen Nacht. Hertles Buch wurde zu einem Standardwerk und liegt nun in 12., erweiterter Auflage vor.

Show description

Read more

Read e-book online Die Geschichte der Mafia bis 1900 (German Edition) PDF

By Yvonne Rodenberg

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, observe: 2,3, Universität Erfurt, Veranstaltung: Das Gedächtnis des Mittelmeeres, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: was once ist die Mafia? Dies zu erklären, wird das Thema dieser Ausarbeitung sein. Wobei gesagt werden muss, es wird der Versuch einer Erklärung sein. Denn die Mafia vollständig zu erklären und zu beschreiben würde weit über den Rahmen der Arbeit hinausgehen.

Vielmehr wird im ersten Teil diese Arbeit den Klientelismus deuten, mit dem das method der Mafia aufgebaut wurde, und der Begriff „Mafia“ näher erklärt. additionally woher der Begriff stammt und wie er gedeutet werden kann.
Im zweiten Teil wird es um die Geschichte des Bandenwesens gehen. additionally wie die Banden entstanden, welche Umstände dabei eine Rolle spielten und wie sich die Banden organisierten. Auch wird erklärt, ob es schon vor der Herrschaft der Bourbonen ähnliche Organisationen oder deepest Truppen der Barone gab. Außerdem wird die Geschichte der Mafia von Sizilien und Neapel erläutert, wobei sich beide Organisationen sehr ähnlich sind und quickly gleich entwickelten, nur die Entstehungsgründe sind verschieden.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Kräfte aus dem Nichts?: Geheimnisvolle Orte und Rätselhafte by Werner Betz

By Werner Betz

Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um die Geschichte einer Entdeckung. Auf der Suche nach der Ursache der Kräfte, die an besonderen Orten wie Kultstätten oder Wallfahrtsorten wirken, haben die beiden Hobby-Forscher Werner Betz und Sonja Ampssler Zusammenhänge aufgedeckt, die nahe legen, dass hier tatsächlich eine Energie im physikalischen Sinn im Spiel ist. Zu diesem Zweck haben sie eine Messmethode entwickelt, mit der sie nachweisen können, dass der Ausschlag einer Wünschelrute nichts mit "Esoterik" zu tun hat, sondern das Ergebnis einer messbaren Kraft ist. Die hierfür benötigten Hilfsmittel sind einfach zu beschaffen und das Verfahren kann von jedermann ohne großen Aufwand angewendet werden. Überraschungen erlebten die beiden auf ihren Reisen in Europa immer wieder vor allem in traditionsreichen Kirchen und Gebäuden, aber auch bei Menhiren, Dolmen und Megalith-Bauten. Damit können sie belegen, used to be bisher nur vermutet wurde, nämlich dass diese in einem unmittelbaren Zusammenhang mit einer Energie stehen, die von den Menschen vielleicht bald wirtschaftlich genutzt werden kann. Damit kann die so genannte "Freie Energie" von Forschung und Wirtschaft nicht mehr ignoriert werden, denn sie ist mit Instrumenten nachweisbar, womit die Voraussetzung für eine systematische Erforschung und spätere Nutzung dieser Energiequelle gegeben ist. Der Weg zu dieser Erkenntnis struggle spannend und hat viele neuen Fragen aufgeworfen und einige davon sogar beantworten können. Warum wurde die Kathedrale von Chartres genau an dem Platz erbaut, an dem sie heute steht und warum finden wir in der Bretagne kilometerlange Reihen von Menhiren, die einst unter großem Aufwand dort errichtet wurden? Wie entstand in einem Megalith-Bauwerk eine Temperatur von 2.000° C, so dass die Oberflächen der Steine verglasen konnten? Diese und viele andere Schauplätze, an denen die Autoren recherchiert haben, sind durch zahlreiche Fotos dokumentiert und anschaulich vorgestellt. Das Buch ist ein spannender Spaziergang durch unsere Geschichte unter einem ganz neuen Aspekt. Es lädt ein, die interessanten Orte selbst zu besuchen und diese in einem neuen Licht zu sehen. used to be wussten unsere Vorfahren von Energien, die uns heute noch Rätsel aufgeben? Werner Betz und Sonja Ampssler hoffen, dass ihre Erkenntnisse einen Anstoß dafür geben, dass die Wissenschaftler diese Rätsel in absehbarer Zukunft lösen können und das Wissen unserer Ahnen neu entdecken.

Show description

Read more

Read e-book online Kalter Krieg im Äther - Der Ost-West-Konflikt in politischen PDF

By Michael Kuhlmann

Magisterarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, notice: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Historisches Seminar), 287 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Sie hießen "Deutschlandsender", "Rundfunk im amerikanischen Sektor Berlins (RIAS)", "Deutscher Freiheitssender" oder "DT64". Der Kalte Krieg hatte seinen Höhepunkt erreicht, das Fernsehen steckte aber noch in den Kinderschuhen. Radiosender reichten in den 50er und 60er Jahren mühelos achthundert oder tausend Kilometer weit - bis weit hinter den Eisernen Vorhang. Ost und West ließen sich diese likelihood nicht entgehen. In Sendungen wie "Wir sprechen für Westdeutschland", "Gruß an die area" oder "Berlin spricht zur area" wandten sich die Radiosender gezielt an die Hörer auf der anderen Seite der Systemgrenze. Mit Unterhaltungsprogrammen, vor allem aber mit politischen Botschaften.
Bald wurde der Wettlauf um das Publikum zu einer einseitigen Veranstaltung: Es ging nur mehr um die Hörer in der DDR. Der RIAS stellte sich an die Spitze der westlichen Sender - er deckte Menschenrechtsverletzungen und Mißwirtschaft in der DDR auf, berichtete über oppositionelle Bewegungen, er enttarnte öffentlich Stasi-Spitzel. Und Tag für Tag schalteten in der DDR Millionen Hörer ein. Die SED-Propaganda antwortete mit ohnmächtigem Haß.
In den sechziger Jahren begann sich das Klima zu entspannen - der neueingerichtete Deutschlandfunk aus Köln arbeitete nach der Devise: Fakten statt Propaganda. Und er zog damit noch einmal besonders wütende Angriffe der DDR auf sich.
Hatte am Ende der RIAS den Aufstand des 17. Juni 1953 ausgelöst? Mit welchen Mitteln antworteten Ost-Berliner Stationen wie DT64 oder Deutschlandsender? Welche Wirkung hinterließen diese Sendungen im Bewußtsein der Hörer? Halfen sie am Ende mit, die Loyalität der Ostdeutschen zum SED-Staat zu untergraben?

Show description

Read more

Timo Mauelshagen's Steckenpferd, Puppe und Kreisel. Spiele und Spielzeug im PDF

By Timo Mauelshagen

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,5, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Fachbereich Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Colloqium, forty nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wie betrachteten etwa die Menschen des Mittelalters Spiel und Spielzeug?

Auch noch in jüngeren Publikationen und insbesondere in gebräuchlichen Redewendungen finden wir hierzu, obwohl durch zahlreiche neuere Erkenntnisse bereits deutlich wurde, dass „sich das Leben und Verhalten der Menschen vor siebenhundert Jahren in vielen Bereichen gar nicht so sehr von dem der Neuzeit unterschied“, die Floskel vom ach so “finsteren“ Mittelalter.

Nicht zuletzt Philippe Ariès und Lloyd deMause prägten das Negativbild vom Leben der Kinder im Mittelalter, deren Existenz als ein einziger Alptraum geschildert wird. Würde guy diesen Überlegungen folgen, so ergäbe sich insgesamt ein sehr düsteres Bild für diese Zeit - nicht nur für die Kindheit.

Doch insbesondere die vielen Funde von Spielzeug und Spielgerät werfen einen hellen Schein auf die menschlichen Tätigkeiten im Mittelalter. Dieser Aspekt lässt die Welt der Kinder zur damaligen Zeit wieder lebendig erscheinen. Mehr als bei anderen Gegenständen erhält der Betrachter den Eindruck, in einen direkten Kontakt mit den mittelalterlichen Menschen zu kommen. Es gilt, diese Überlegungen umso mehr zu berücksichtigen, als dass Kinder in der Geschichte der “Großen“ zumeist nur am Rande vorkommen, da sie für die Geschichtsschreiber keinerlei Stellenwert besitzen. Dieser “helle Schein“ soll nun in der vorliegenden Ausarbeitung aufgegriffen werden, um die Facetten des mittelalterlichen Spiels für heutige pädagogische und curriculare Überlegungen fruchtbar zu machen. „Das Licht, das Spielsachen auf das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben einer Zeit werfen, ist äußerst bedeutsam und für viele vielleicht die ergiebigste Seite an der Geschichte des Spielzeugs, nachdem dieses seinen eigentlichen Gebrauchszweck eindeutig verloren hat und einem Museum oder einer Sammlung einverleibt wurde“.

Show description

Read more

Download PDF by Giacomo Francini: Die Fürsorge im Geist des Kapitalismus: Soziale Zustände in

By Giacomo Francini

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, observe: Keine, Universität Zürich, Sprache: Deutsch, summary: Mit dieser Studie habe ich mir vorgenommen, mich einem Thema anzunähern, das im Laufe des 20. Jahrhunderts ein wachsendes Interesse unter den sich mit Geistes-, Religions- und Wirtschaftsgeschichte befassenden Historikern gefunden hat. Die those von Max Weber über die protestantische Ethik und den Geist des Kapitalismus steckt wahrscheinlich immer noch viel zu tief in unserem Unbewussten, als dass sie für zukünftige Generationen ohne Bedauern fallen gelassen werden könnte. Auch wenn sie für viele Historiker immer noch ein wichtiger Anhaltspunkt bleibt, glaube ich, dass sie auf den neuesten Stand gebracht werden müsste, indem die Widersprüche aufgezeigt würden, die einigen ihrer hauptsächlichsten Vorbedingungen zugrunde liegen.

Show description

Read more

Get Der Zweite Weltkrieg (German Edition) PDF

By Antony Beevor,Helmut Ettinger

Vor seventy five Jahren, am 1. September 1939, begann der Zweite Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg warfare der brutalste und folgenschwerste kriegerische Konflikt der Geschichte – mit einem bis dahin ungekannten Maß an Waffengewalt und millionenfachem Sterben bis hin zum Völkermord. Antony Beevor, angesehener britischer Historiker, entwirft ein globales landscape, das die großen Zusammenhänge dieses Krieges ebenso obvious macht wie die herrschenden politisch-ideologischen Kräfte, das Ursachen und Folgen umfassend und in bisher einmaliger Prägnanz verdeutlicht. Er folgt von Norden nach Süden und von Osten nach Westen jenen Männern, die die Welt in die größte Schlacht der Menschheitsgeschichte getrieben haben. Und er verliert dabei nie jene aus den Augen, für die dieser monströse Krieg unermessliches Leid bedeutete. Auf der foundation aktueller Forschung, bestens recherchiert, empathisch erzählt, hat Beevor das Buch zum prägendsten Ereignis des 20. Jahrhunderts geschrieben.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Ein Waterlookämpfer: Erinnerungen eines Soldaten aus den by Friedrich Lindau

By Friedrich Lindau

Die Lebens- und Leidensgeschichte des Friedrich Lindaus enthält Außergewöhnliches. Von den täglichen Drangsalen der französischen Besatzer angewidert und zur offenen competition bereit, verlässt der junge Mann seine angestammte Heimat um in der Fremde eine Möglichkeit zu suchen, gegen diese Besatzung mit Waffengewalt vorzugehen. Er findet dabei als Deutscher in englischer Uniform als Schütze des 2.leichten Linien-Bataillons der Königlich Deutschen Legion auf spani­schem Boden diese Möglichkeit und macht alle großen Schlachten auf der iberischen Halbinsel mit.
Selbst nach der ersten Abdankung Napoleon, seiner Rückkehr nach Frankreich und der erneut installierten Herrschaft bleibt er seinem Vorsatz treu und nimmt unter anderem an der Verteidigung der Ferme Le Haye-Sainte im Zentrum der Alliierten teil, deren Behauptung durch die deutsch-britischen Truppen letztlich zum Sieg an jenem 18.Juni 1815 und der zweiten und endgültigen Abdankung des Kaisers der Franzosen führte.
So, als wäre seine damit Schuldigkeit getan, lässt er sich trotz der Wider- stände seines Kommandeurs aus dem aktiven Militärdienst entlassen und kehrt nach all den schrecklichen und zum Teil sehr blutigen Erlebnissen ein- fach wieder nach Hause zurück.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Die Vollstrecker des Völkermords: "Ganz normale Deutsche" by Nina Stein

By Nina Stein

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, observe: 1,5, Universität Trier, Veranstaltung: Traumatisierte Welt: Vergangenheitsbewältigung in Europa nach dem Zeitalter der Weltkriege, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Waren die Vollstrecker des Holocausts ‚ganz normale Deutsche’ oder fanatische Nationalsozialisten? Mit dieser Hauptfrage beschäftigt sich die folgende Arbeit, indem sie die Ordnungspolizei und die Wehrmacht als Tätergruppen untersucht, denn sie waren es, die Befehle von ‚oben’ empfingen und ausführten. Die Arbeit gibt einen Überblick über die Verbrechen der Polizeibataillone und versucht reason herauszustellen, die diese Männer zu Vollstreckern des Völkermords machten. Ebenso wird am Beispiel der Wehrmacht verdeutlicht, dass 'ganz normale Deutsche' aktiv am Völkermord teilnahmen. Die Arbeit schließt mit einem Versuch der Täterkategorisierung, die die häufigsten rationale der Täter aufführt, ordnet und in Beziehung zueinander setzt.

Show description

Read more